Veranstaltungen WS 2019/2020

Im Wintersemester 2019/2020 finden an der Universität Duisburg-Essen diverse Veranstaltungen zum Themenbereich Integration und Migration statt.

Im Folgenden finden Sie die Veranstaltungen, die mit Beteiligung des InZentIM ausgerichtet werden. Darunter sind weitere einschlägige Veranstaltungen an der UDE zu finden.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen kann hier abgerufen werden.

Unter „Aktuelles“ informieren wir regelmäßig über die kommenden Vorträge.

 

InZentIM-Veranstaltungen / Veranstaltungen in Kooperation mit InZentIM

Mittwoch, 06.11.2019

Mining Migration Debates – Workshop II

Andreas Blätte, Merve Schmitz-Vardar & Christoph Leonhardt (UDE)

DeZIM-Institut, Berlin

Mittwoch, 06.11.2019, 14:15 – 16:00 Uhr

Globale AufsteigerInnen. Soziale Aufstiege im Zuge der Migration

Ariana Kellmer (UDE)

Soziologisches Kolloquium

Campus Duisburg, LF 156

Freitag, 22.11.2019, 10:00 – 16:00 Uhr

Research Needs in Education: ReNeEd-Workshop 2019

Vera Späth & Hermann Josef Abs (UDE)

Campus Essen, S06 S06 B06

Mittwoch, 11.12.2019, 14:15 – 16:00 Uhr

Digital migration studies: working through paradoxes of space, time, scale and perspective

Koen Leurs (Universität Utrecht)

Soziologisches Kolloquium

Campus Duisburg, LF 156

Mittwoch, 18.12.2019, 16:15 – 18:00 Uhr

Restriktion, Simplifizierung, Externalisierung: Wie Flüchtlingsunterkünfte mit mit religiöser und kultureller Diversität umgehen

Alexander-Kenneth Nagel (Universität Göttingen)

Soziologisches Kolloquium

Campus Duisburg, LF 156

Mittwoch, 08.01.2020, 14:15 – 16:00 Uhr

Arbeitsmarktintegration Geflüchteter: Spannungen und Ambivalenzen in lokalen Wohlfahrtsarenen

Thorsten Schlee & Katrin Menke (UDE)

Soziologisches Kolloquium

Campus Duisburg, LF 156

Dienstag, 21.01.2020, 16:00 – 17:30 Uhr

Global Migration Lecture: Familial Migration, Class, Gender and Global Inequalities

Eleonore Kofman (Middlesex University London)

In Kooperation mit dem Käte Hamburger Kolleg: GCR21

Campus Duisburg, Mercatorsaal

Weitere Veranstaltungen im Wintersemester 2019/2020

Mittwoch, 16.10.2019, 18:00 – 20:00 Uhr

Ergebnisse des Lehrforschungsprojekts „Duisburg-Marxloh: Die Herstellung eines Problemviertels“. Explorative Studien zum Stadtteilimage: Der Fall von Duisburg-Marxloh

Glaucia Peres da Silva & Laurens Lauer (UDE)

Soziologisches Kolloquium

Campus Duisburg, Mercatorsaal

Donnerstag, 21.11.2019, 16:15 – 17:45 Uhr

Befremdungen der Kindorientierung in ethnografisch vergleichender Perspektive

Christina Huf (Universität Münster)

Interdisziplinäre Vortragsreihe Bildungsforschung

Campus Essen, S06 S00 A40

Donnerstag, 05.12.2019, 16:15 – 17:45 Uhr

Zugehörigkeit und Rassismus

Birte Schröder (Berlin)

Interdisziplinäre Vortragsreihe Bildungsforschung

Campus Essen, S06 S00 A40

Dienstag, 10.12.2019, 18:00 – 20:00 Uhr

An den Rändern des Weißseins. Polnische Geflüchtete in den britischen Kolonien Ost- und Zentralafrikas (1942-50)

Jochen Lingelbach (Universität Bayreuth)

Forschungskolloquium der außereuropäischen und frühneuzeitlichen Geschichte

Campus Essen, R12 V05 D81

Donnerstag, 19.12.2019, 16:15 – 17:45 Uhr

Rahmenbedingungen diversitätsreflexiver Bildung im deutschen Schulsystem

René Breiwe (UDE)

Interdisziplinäre Vortragsreihe Bildungsforschung

Campus Essen, S06 S00 A40

Donnerstag, 30.01.2020, 16:15 – 17:45 Uhr

(Hochschul-)Bildung im Spiegel reflexiver Diversitätsforschung

Andrea Bührmann (Universität Göttingen)

Interdisziplinäre Vortragsreihe Bildungsforschung

Campus Essen, S06 S00 A40