Prof. Dr. Hacı Halil Uslucan
(Fakultät für Geisteswissenschaften | Institut für Turkistik)

In dem Projekt geht es um die Evaluation dreier Verbundmaßnahmen im Bildungskontext: „Chancenwerk“, „Apeiros“ und „Teach First“. Die drei Sozialunternehmen Chancenwerk e.V., Apeiros e.V. und Teach First Deutschland haben sich in Duisburg zum Kooperationsprojekt „Bildung als Chance“ zusammengeschlossen, um ihre Kompetenzen zu bündeln und Schüler*innen auf ihrem Weg in eine erfolgreiche Zukunft zu unterstützen.

Aufgebaut und initiiert wurde das Projekt 2010 von dem Unternehmen „Haniel“. Die Weiterentwicklung im Jahre 2013 ging in den Verantwortungsbereich der Haniel Stiftung über, welche seitdem das Projekt zusammen mit Ashoka Deutschland begleitet und koordiniert.

Bereits 17 Duisburger Haupt- und Gesamtschulen profitieren von diesem Kooperationsprojekt.

Förderung: Chancenwerk e.V.
Laufzeit: 06/2013 – 03/2015

Kooperationen

Externe Kooperationen:
CSI (Centrum für Soziale Investitionen und Innovationen) Uni Heidelberg