+49 (0) 201 183-6474 inzentim.info@uni-due.de

InZentIM: Vorstand und Vorsitz

In der Mitgliederversammlung am 9. November 2017 haben die Mitglieder des Interdisziplinären Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung die Wahlpositionen im Vorstand für die Jahre 2017-2019 bestimmt. Zum Vorstand von InZentIM gehören nun: Prof. Dr. Hermann Josef Abs, Igor Batista, Prof. Dr. Andreas Blätte, Prof. Dr. Martin Brussig, Prof. Dr. Katja Cantone-Altintas, Dr. Norbert Jegelka, Aylin Karabulut, Dr. Stefanie Merse, Prof. Dr. Andreas Niederberger, Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan und Prof. Dr. Anja Weiß. Dr. Jegelka gehört dem Vorstand qua Amt und Satzung als beratendes Mitglied an, Prof. Uslucan ist vom Vorstand am 21. November 2017 als beratendes Mitglied kooptiert worden (das Bild  zeigt den neuen Vorstand, ohne Herrn Prof. Uslucan).

Am 21. November 2017 hat der neue Vorstand aus seiner Mitte den Vorsitzenden und die Stellvertretung gewählt: Vorsitzender ist Herr Prof. Dr. Hermann Josef Abs, die Stellvertretung übernehmen Herr Prof. Dr. Andreas Blätte und Frau Prof. Dr. Cantone-Altintas. Der Vorstand hat sich in seiner Sitzung am 21. November auch auf die Themen verständigt, die er in nächster Zeit mit besonderem Vorrang bearbeiten will, dazu gehören u.a. die Mitwirkung im Deutschen Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung, die Entwicklung neuer Forschungsideen und Projektvorhaben, die Arbeit in den Clustern, die Förderung der Vernetzungen und Forschungsmöglichkeiten des wissenschaftlichen Nachwuchses und die Durchführung von spezifischen Veranstaltungen im Bereich von Integration und Migration. Im August 2018 führt InZentIM in Essen den Kongress „Migration, Social Transformation, and Education for Democratic Citizenship“ durch.