+49 (0) 201 183-6474 inzentim.info@uni-due.de

Praxisleitfaden – Medizinische Flüchtlingsversorgung

Der verstärkte Zustrom von Flüchtlingen aus Krisengebieten der Welt nach Deutschland stellt bei der praktischen Bewältigung der Aufnahme die haupt- und ehrenamtlich Beteiligten, das medizinische Personal und den Rettungsdienst vor besondere Herausforderungen.

Im Januar hat die Essener Ärztin Dr. med. Stefanie Merse gemeinsam mit weiteren Expertinnen und Experten für die medizinische Praxis den Leitfaden „Medizinische Flüchtlingsversorgung“ veröffentlicht. Der Leitfaden hält u.a. fachkundige Informationen zu medizinischen, juristischen und kulturellen Besonderheiten in der Versorgung von Geflüchteten bereit.

Dr. med. Stefanie Merse ist Ärztin und Flüchtlingsbeauftragte am Universitätsklinikum Essen. Sie bietet regelmäßig Schulungen für den Umgang mit Geflüchteten an. Zu speziellen Einzelthemen werden auch Vorträge für weitere Berufsgruppen wie z. B. Pädagogen angeboten.

Das Buch ist als Print-Ausgabe und als eBook auf der Seite des Verlags erhältlich:

Weitere Informationen zur Autorin: