Jahrestagung 2017

Vom 21. bis 23. Juni 2017 veranstaltet das Interdisziplinäre Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung seine Jahrestagung mit dem Titel „Key elements of model communities for refugees and immigrants – an interdisclipinary perspective“. Die Tagung soll den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis fördern und sich den Herausforderungen widmen, vor denen die Kommunen durch die Zuwanderung aus Kriegs- und Armutsgebieten gestellt werden. Sie richtet sich an Wissenschaftler/innen und an Akteure und Experten aus der Praxis, die im Kontext der Themen Migration, Flucht und Integration auf kommunaler Ebene wirken. Kontakt: Prof. Dr. med. Johannes Hebebrand, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, LVR-Klinikum Essen und Dr. Helen Baykara-Krumme, Gastwissenschaftlerin am InZentIM.